Wir haben eine Crowdfunding-Initiative gestartet! - Ihr könnt helfen

Was wir da machen? - Wir wollen Pferden aller Rassen, Gesundheitszuständen und Alterskategorien ein zu Hause bieten. Jedes Pferd soll mit seinen Pferdeliebhabern die Möglichkeit haben, ein schönes artgerechtes Zuhause zu haben mit guten Trainings- und Ausreitmöglichkeiten - einen Ort für glückliche Pferde und ihre Besitzer.

Wir können das heute schon bieten, haben aber keinen Platz mehr, um noch mehr Pferden einen solchen Platz zu bieten. Daher wollen wir uns erweitern, denn in Dresden und im Dresdner Umland gibt es solche Ställe selten bis gar nicht. Dafür brauchen wir eure Unterstützung. Informiert euch gern über unsere Crowdfunding-Initiative. Für Fragen stehen wir gern zur Verfügung.
Besucht uns auf: https://www.startnext.com/garten-eden

Viele Pferde werden im Dresdner Umland nicht artgerecht gehalten. Pferde sind Bewegungstiere. In ihrer Natur liegt es, sich stetig meist fressend fort zu bewegen. Pferde sind Herdentiere. Sie suchen immer den Kontakt untereinander und wollen nicht allein sein. Pferde sind Fluchttiere. Wenn sie Angst haben, starten sie immer die Flucht nach vorn. Pferde brauchen Platz und Gesellschaft – egal ob sie jung oder alt, gesund oder krank, Freizeit- oder Sportpferde sind.

Leider ist es in der Region häufig so, dass Pferde in engen Boxen gehalten werden, zu wenig Fläche für zu viele Pferde bereit steht, nicht genügend Futter zur Verfügung steht, etc. So werden gerade rangniedrige Pferde krank, da das Thema Fütterung bei diesen Tieren eine sehr sensible Angelegenheit ist und individuell sehr viel beachtet werden muss. Wir sorgen dafür, dass individuell auf die Bedürfnisse jedes Pferdes eingegangen wird.

Der jetzige Standort ist bis auf den letzten Centimeter verplant und schon ein kleiner Garten Eden. Aber die Kapazitäten sind am Ende und wir möchten so gern noch mehr Pferden einen schönen Ort zum Leben geben. Sie alle haben es verdient in einer Haltung zu leben, die für ihre speziellen Bedürfnisse angepasst ist und ihrem Wohl dienen.

Der Plan steht schon, in Gedanken ist die neue Anlage schon gebaut. Allerdings ist dafür etwas mehr nötig als Vorstellungskraft. Die Ämter haben uns nach vielen Anfragen und langen Gesprächen inzwischen schon die nötigen Anträge genehmigt. Nun fehlt uns noch der Kredit. Auch dazu sind wir bereits in Gesprächen. Sobald das genehmigt ist, können wir los legen.

Und was soll nun noch entstehen?

Wir wollen Pferden und ihren Liebhabern einen weiteren Ort bieten, um glücklich zu werden und bleiben. Es soll eine Reitanlage mit Pensionspferdehaltung entstehen, die zum einem dem Sportpferdecharakter bei geeigneter Haltung und zum anderen alten und kranken Pferden, die zum Beispiel unter Hufrehen oder ständigen Koliken leiden gerecht wird. Die Reitanlage soll Pferden aller Rassen, Gesundheitszuständen und Alterskategorien ein zu Hause bieten.

Wir wollen weiterhin Kinder und Jugendliche fördern, Arbeits- und Ausbildungsplätze für die Region schaffen, einen Ort bieten an dem auch ein Städter mal zur Ruhe kommen kann, der gestresste Arbeitsalltag fern bleibt und jeder ein Teil von Garten Eden werden kann.

Ein anspruchsvolles Ziel! Aber wenn jeder von euch ein Teil ist, dann werden wir es schaffen!

Das leidliche Thema Geld ist auch in unserem Projekt ein wichtiger Punkt, mit dem es stehen oder fallen kann. Darum brauchen wir eure Unterstützung. Für das Vorhaben benötigen wir einen hohen Kredit und die Bank verlangt ein entsprechendes Eigenkapital. Um dieses Eigenkapital zu stärken, brauchen wir ganz konkret eure Hilfe. Je höher das Eigenkapital ist, desto bessere Konditionen hat der Kredit. Und dann fließt jeder Cent in das Projekt, einen wunderbaren Lebensort für Pferde zu schaffen.

Wer den Gedanken an den Traum Garten Eden für Pferde teilt oder befürwortet, der sollte unser Projekt unterstützen. Gern bieten wir jedem die Chance noch einmal persönlich anzufragen und Ideen und Anregungen los zu werden oder Fragen zu stellen - gern auch mit einer Führung über den heutigen Hof.

Hier erfahrt ihr mehr: https://www.startnext.com/garten-eden

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok